Etwas zur Geschichte
Seit Jahren befindet sich unser Haus in der bewährten Hand von 
Chefkoch und Gastwirt Udo Wermelskirchen.
Schon in der vierten Generation verwöhnt die Familie Wermelskirchen treue und immer neue Gäste in Ihrem Restaurant mit dem Charme eines gemütlichen Fachwerkhauses, des "Bergischen Gasthauses Wermelskirchen",
in Bensbergs historischem Winkel.
1735 wurde, wie in alten Archivdokumenten nachzulesen ist, dieses alte Fachwerkhaus erbaut.
Hier ist auch urkundlich vermerkt, dass das inzwischen mehrfach renovierte Haus bereits seit mindestens 1760 Bensberger Bürgern als Gaststätte und beliebter Treffpunkt dient.


Wir schreiben zur Zeit an unserer Chronik, die wir an einem baldigen Jubiläum vorstellen wollen.
Dies erfordert viel Zeit und Kraft, natürlich aber auch allerlei Informationen, die wir mit Ihnen, unseren Gästen, zusammentragen wollen.
Sollten Sie also Zeitdokumente in Schrift und Bild haben oder auch selbst verfassen wollen, kleine Anekdoten die es nicht in Geschichtsbüchern zu finden gibt, dann sind wir Ihnen hierfür dankbar.
(Kontakt)
Einige von Ihnen beigetragenen Dokumente sollen im Original eingefügt werden. Diese Chronik wollen wir dann zeitnah weiterschreiben. Sie soll auch einen Gästebereich enthalten.
Sie sehen: es kommt viel Arbeit auf uns zu, die wir mit Ihrer Hilfe gern bewältigen wollen. Das Ergebnis wird für Sie sprechen. Wir danken Ihnen jetzt schon im voraus und wünschen uns bis zum bevorstehenden Jubiläum eine schöne gemeinsame Zeit.
Ihr Team vom Gasthaus Wermelskirchen